Autor: Hajo Barth

Windows Dateien bereinigen

Die Abbildverwaltung für die Bereitstellung (Deployment Image Servicing and Management, DISM) ist ein Befehlszeilentool, mit dem Windows-Features, Pakete, Treiber und internationale Einstellungen, deinstalliert, konfiguriert und aktualisiert können. Der /Cleanup-Image-Parameter von Dism.exe bietet erfahrenen Benutzern weitere Optionen, um die Größe des Ordners „WinSxs“ weiter zu reduzieren.

Verwenden des Parameters „/StartComponentCleanup“



		


Verwenden des Switches „/ResetBase“ mit dem Parameter „/StartComponentCleanup“



		


Dateien permanent löschen

Um unter Windows Dateien permanent zu löschen können Windows Boardmittel
benutzt werden:

Wobei hier die Festplatte C angesprochen wird. Soll ein Löschen auf
einer anderen Festplatte durchgeführt werden, dann ist der entsprechende
Buchstabe einzusetzen.

Header Referrer-Policy

Nach Umstieg auf Nextcloud14 wird beim Systemtest von NC14 gemeldet,
dass die Referrer-Policy nicht gesetzt ist.

Es gibt 2 Möglichkeiten diese zu setzen:

1. in der //.htaccess
2. in der Apache-Konfiguration

Ich ziege die Apache-Konfiguration vor, da die .htaccess bei jedem
Update von Nextcloud überschrieben wird!

vi /usr/local/etc/apache22/conf/http22.conf
einfügen unter 
Header set Referrer-Policy "no-referrer"