Autor: Hajo Barth

Header Referrer-Policy

Nach Umstieg auf Nextcloud14 wird beim Systemtest von NC14 gemeldet,
dass die Referrer-Policy nicht gesetzt ist.

Es gibt 2 Möglichkeiten diese zu setzen:

1. in der //.htaccess
2. in der Apache-Konfiguration

Ich ziege die Apache-Konfiguration vor, da die .htaccess bei jedem
Update von Nextcloud überschrieben wird!

vi /usr/local/etc/apache22/conf/http22.conf
einfügen unter 
Header set Referrer-Policy "no-referrer"

Umstieg auf php7.0

Der Umstieg auf Nextcloud v14 erfordert php7.0, da php5.6 nicht mehr
unterstützt wird. Auf einer Synology kann php7.0 parallel zu php5.6
installiert werden, allerdings läuft in der ssh-Shell immer noch php5.6.
Aus diesem Grund können die occ-Komandos nicht mehr ausgeführt werden.
Dies betrifft im besonderen das erstellen der fehlenden Indexe beim
Umstieg auf NC14.

Um php7.0 in der ssh-Shell nutzen zu könne  ist wie folgt vorzugehen:

Öffnen einer ssh-Shell auf der Synology:

cd /etc/php
cp /usr/syno/etc/packages/WebStation/php70/php.ini .
cat
/usr/syno/etc/packages/WebStation/php_profile/4f802441-f0e1-4ab2-9e10-85a866e9d681/conf.d/user_settings.ini
>> php.ini
vi /etc/php/php.ini
suchen nach: extension_dir = "/usr/lib/php/modules"
ersetzen durch:  extension_dir =
/volume1/@appstore/PHP7.0/usr/local/lib/php70/modules

Danach läuft auch in der ssh-Shell php7.0

sudo -u http php70 -c php.ini /volume1/web/nextcloud/occ
db:add-missing-indices

Nextcloud Umstieg auf php7 – letzte Fassung

Nachfolgend wird der Umstieg Debian php5 auf  php7 und die damit
verbundenen Anpassungen für Nextcloud beschrieben:

apt-get install php7.0-apcu php7.0-cgi php7.0-cli php7.0-common
php7.0-curl php7.0-gd php7.0-imagick php7.0-intl php7.0-json php7.0-ldap
php7.0-mcrypt php7.0-memcache php7.0-memcached php7.0-mysql php7.0-oauth
php7.0-pgsql php7.0-pspell php7.0-readline php7.0-recode php7.0-redis
php7.0-sqlite php7.0-tidy php7.0-xmlrpc php7.0-xsl

Hier auf keinen Fall php7.0-snmp installieren, dies führt zu Fehlern !!!

löschen der php5 Module:

apt-get remove --purge php5 php5-apcu php5-cgi php5-cli php5-common
php5-curl php5-gd php5-imagick php5-intl php5-json php5-ldap php5-mcrypt
php5-memcache php5-memcached php5-mysql php5-oauth php5-pgsql
php5-pspell php5-readline php5-recode php5-redis php5-snmp php5-sqlite
php5-tidy php5-xmlrpc php5-xsl
a2dismod php5
a2enmod php7.0
systemctl restart apache2

Nach Start Nextcloud kommt unter Grundeinstellungen der Hinweis einige
opcache Parameter anzupassen. Diese können in
/etc/php/7.0/apache2/php.ini angepasst werden:

opcache.enable=1
opcache.enable_cli=1
opcache.interned_strings_buffer=8
opcache.max_accelerated_files=10000
opcache.memory_consumption=128
opcache.save_comments=1
opcache.revalidate_freq=1

Anpassung /var/www/nextcloud/.htaccess:


...
Header set Referrer-Policy "no-referrer"
...

Fehlende Indizes aufbauen::

sudo -u www-data php /var/www/reicloud/occ db:add-missing-indices

Nextcloud Umstieg auf php7

Nachfolgend wird der Umstieg Nextcloud php5 auf Nextcloud php7 beschrieben:

apt-get install apt-transport-https
wget -q -O- packages.sury.org/php/apt.gpg | apt-key add -
echo "deb packages.sury.org/php/ stretch main" | tee
/etc/apt/sources.list.d/php.list
apt-get update
apt install php7.2-apcu php7.2-cgi php7.2-cli php7.2-common php7.2-curl
php7.2-gd php7.2-imagick php7.2-intl php7.2-json php7.2-ldap 
php7.2-memcache php7.2-memcached php7.2-mysql php7.2-oauth php7.2-pgsql
php7.2-pspell php7.2-readline php7.2-recode php7.2-redis php7.2-snmp
php7.2-sqlite php7.2-tidy php7.2-xmlrpc php7.2-xsl php7.2-xml
libapache2-mod-php7.2 php7.2-apcu-bc php7.2-bz2 php7.2-mbstring
php7.2-msgpack php7.2-zip php7.2-fpm
a2dismod php5
a2enmod php7.2
a2enconf php7.2-fpm
a2enmod proxy_fcgi setenvif
systemctl restart apache2

Nach Start Nextcloud kommt unter Grundeinstellungen der Hinweis einige
opcache Parameter anzupassen. Diese können hier angepasst werden:

/etc/php/7.2/apache2/php.ini

Danach könen die alten php-Module deinstalliert werden!